Kunstdruck Erwachende Germania, 1848/49

12,80  inkl. MwSt.

Erwachende Germania, 1848/49

Kunstdruck / Reproduktion des Gemäldes von Christian Köhler (1809-1861)

vierfarbiger Druck im Format 29,7 x 42 cm (DIN A3)

Entstanden ist dieses Gemälde („Erwachende Germania“, ein Werk von Christian Köhler, 1848/1849) in den für das Erwachen der Deutschen Nation so hoffnungsvollen Zeiten der Revolution 1848.

Artikelnummer: PL-EG Kategorie:

Beschreibung

Erwachende Germania, 1848/49

Kunstdruck / Reproduktion des Gemäldes von Christian Köhler (1809–1861)

vierfarbiger Druck im Format 29,7 x 42 cm (DIN A3)

Entstanden ist dieses Gemälde („Erwachende Germania“, ein Werk von Christian Köhler, 1848/1849) in den für das Erwachen der Deutschen Nation so hoffnungsvollen Zeiten der Revolution 1848.

Beschreibung und Deutung „Erwachende Germania“

Germania hat Jahrhunderte auf der Bärenhaut gelegen und ist in unseren Nationalfarben Schwarz, Rot und Gold gekleidet. Nun erwacht sie und greift zu den Waffen. Mit der linken Hand erfaßt die Erwachende Germania die Reichskrone, mit der rechten das Schwert. Damit gibt sie sich als Verteidigerin der Reichsidee zu erkennen. Die Bärenhaut deutet auf die Herkunft der deutschen Nation aus germanischen Wurzeln, jedoch auch auf die sprichwörtliche politische Trägheit der Deutschen (des „deutschen Michels“).

Der Griff zum Schwert symbolisiert die Bereitschaft der Deutschen, nach Jahrhunderten des politischen Schlafes die eigenen Interessen nun auch mit Waffengewalt zu vertreten und durchzusetzen. Der bedrohlich und entschlossen wirkende Blick der Germania richtet sich auf die finsteren Dämonen der Vergangenheit, die mit Geißel, Kette und Morgenstern ausgerüstet sind und die alten Zeiten der Knechtschaft und der Zwietracht symbolisieren. Aus dem Himmelslicht kommend schwebend, von Wolken getragen, zwei weibliche Genien. Der erste Schutzgeist der Deutschen bringt Schwert und Waage, Zeichen des kommenden Rechts. Der zweite, bekrönt mit Eichenlaub, trägt die schwarz-rot-goldene Nationalfahne Deutschlands: das Symbol für die demokratische und freiheitliche Erneuerung Deutschlands und die Einheit aller Deutschen in einem gemeinsamen großdeutschen Nationalstaat. Als hoffnungsvolles Zeichen der jungen nationalen Bewegung wächst aus der Felswand ein junger Eichentrieb.

Weitere Germania-Kunstdrucke:

Oder bestellen Sie die „Erwachende Germania“ gleich zusammen mit weiteren Germania-Kunstdrucken zum Sonderpreis:

 

Das könnte dir auch gefallen …

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.